E-MailDruckenExportiere ICS

Der Himmel ist unvorstellbar schön

Titel:
Der Himmel ist unvorstellbar schön
Wann:
Mi, 3. März 2021
Wo:
Vater Unser 1. Teil
Kategorien:
Dein Reich komme! , Lobpreis Gottes durch gelebten Glauben

Beschreibung

Vater_unser3. März - Der Himmel ist unvorstellbar schön - 1 Kor 2,9

„Wir verkündigen, wie es in der Schrift heißt, was kein Auge gesehen und kein Ohr gehört hat, was keinem Menschen in den Sinn gekommen ist: das Große, das Gott denen bereitet hat, die Ihn lieben.“

Katechese: Diese Worte stammen vom hl. Paulus, der bereits zu Lebzeiten in den dritten Himmel entrückt wurde (vgl. 2 Kor 12,2-3). Der Glaube an die Ewigkeit beflügelte ihn, trotz aller Gefahren und Leiden, den Menschen diese frohe Botschaft Jesu weiterzugeben. Alle Leiden erachtete er für nichts im Vergleich mit dieser Herrlichkeit, die im Himmel auf ihn wartet. Sie wird allen zuteil, die Gott lieben.

Überlegung: Der hl. Pfarrer von Ars sagte: „Die Erde ist wie eine Brücke, um über das Wasser zu gelangen. Sie dient nur dazu, unsere Füße zu tragen.“ - Ist mir bewusst, dass die Erde nur eine Durchgangsstation ist? - Halte ich immer wieder inne und denke an das kommende, wunderbare Reich des VATERS, an den Himmel?

Gebet: In den Himmel will ich kommen. Fest hab ich’s mir vorgenommen: Mag’ es kosten was es will, für den Himmel ist mir nichts zuviel! Amen.


Veranstaltungsort

Standort:
Vater Unser 1. Teil

Beschreibung

Wort Gottes Betrachtungen zum Vater Unser.