GeschichteSamaritanische Bewegung FLUHM

Geschichte

Unsere Bewegung ist noch sehr Jung und wurde im Jahre 1980 gegründet.
Gründer ist der aus Polen stammende P.Andrzej Michalek.

Kurze Entstehungsgeschichte:

  • 1980 Gründung der Bewegung durch P.Andrzej Michalek

  • 1982 Gründung der Brüder Samariter

  • 1985 Erstes Noviziat der Brüder in Rom

  • 1989 Kanonische Errichtung in Subiaco / Italien

  • 1992 Erste Ewige Gelübde in Macerata / Italien

  • 1993 Priesterweihe der ersten Brüder

  • 1995 Einweihung des Fatimazentrums in Polen durch Bischof Carboni

  • 2003 Diözesane Errichtung in der Erzdiözese Wien

  • 2005 Einweihung des neuen Klosters in Klein-Mariazell durch Kardinal Schönborn