E-MailDruckenExportiere ICS

Ströme Lebendigen Wassers

Titel:
Ströme Lebendigen Wassers
Wann:
Mi, 22. Juni 2022
Wo:
Vater Unser 1. Teil
Kategorien:
Das Wortes Gottes – unser tägliches Brot, Räte der Vollkommenheit

Beschreibung

Vater_unser22. Juni - Ströme Lebendigen Wassers - Joh 7,37-38

„Wer Durst hat, komme zu Mir, und es trinke, wer an Mich glaubt. Wie die Schrift sagt: Aus Seinem Inneren werden Ströme von lebendigem Wasser fließen.“

Katechese: In der Begegnung mit der Samariterin beim Jakobsbrunnen vergleicht sich Jesus mit einer Quelle lebendigen Wassers. Die Frau, die in ihrer Schwäche fünf Männer hatte, durfte von Jesus die Kraft zur Umkehr erfahren. Nur in Jesus schöpfen wir die Kraft, treu nach der Ordnung der Liebe Gottes zu leben.

Überlegung: Ein Katholik ist dazu verpflichtet, wenigstens am Sonntag die Einladung zur Sonntagsmesse anzunehmen, um sich von der Liebe Jesu beschenken zu lassen. - Folge ich gerne der Einladung Jesu? - Wenn ich nicht in die Kirche gehen kann, bitte ich Jesus demütig, auf geistige Weise kommunizieren zu dürfen, damit er mich im Guten stärkt? - Nehme ich mir Zeit, um Jesus in der Hl. Hostie anzubeten?

Gebet: Wie der Hirsch lechzt nach frischem Wasser, so lechzt meine Seele, Gott, nach Dir. (Ps 42,2) Komm und stärke meine Seele! Amen.


Buch

Band:
Vater Unser 1. Teil

Beschreibung

Wort Gottes Betrachtungen zum Vater Unser.