E-MailDruckenExportiere ICS

Den Tag mit dem VATER beginnen

Titel:
Den Tag mit dem VATER beginnen
Wann:
Sa, 4. Januar 2020
Wo:
Vater Unser 1. Teil
Kategorien:
Vater unser im Himmel, VATER UNSER

Beschreibung

Vater_unser4. Januar - Den Tag mit dem VATER beginnen - Mk 1,35

„In aller Frühe, als es noch dunkel war, stand Jesus auf und ging an einen einsamen Ort, um zu beten.“

Katechese: Jesus suchte oft das Gespräch mit Seinem VATER. Wir können uns vorstellen, wie Er morgens leise das Haus verließ, in der Dämmerung auf einen Berg hinaufstieg, wo Er mit dem VATER alleine war. Beim VATER suchte Er Antwort vor wichtigen Entscheidungen.

Überlegung: Der Teufel steht - bildlich gesprochen - eine Stunde vor uns auf, damit wir den Tag nicht mit Gott beginnen, sondern belastet mit all unseren Sorgen. So wie der Tag beginnt, so verläuft er dann oftmals, mühselig und leidvoll. - Könnte ich nicht zehn Minuten früher aufstehen, um all meine Sorgen gleich dem Himmlischen VATER zu übergeben? - Danke ich Ihm für jeden neuen Tag?

Gebet: VATER unser im Himmel! Hilf mir, jeden neuen Tag mit Dir zu beginnen. Alle Sorgen und allen Kummer will ich auf Dich werfen, denn dann kümmerst Du Dich selbst um mich (vgl. 1 Petr 5,7). Amen.


Veranstaltungsort

Standort:
Vater Unser 1. Teil

Beschreibung

Wort Gottes Betrachtungen zum Vater Unser.